Der O.Ö. Land- und Forstarbeiterbund ist die Interessenvertretung der:


* Landarbeiter(innen)
* Forstarbeiter
* Forstgartenarbeiter(innen)
* Gärtner(innen)
* Lagerhausarbeiter(innen)
* Lagerhausangestellten
* Lagerhauswerkstättenarbeiter(innen)
* Maschinenringarbeiter(innen)
* Berufsjäger(innen)
* Förster(innen)
* Gutsangestellten
* Gutsarbeiter(innen)
* Saatbauangestellten
* Kammerangestellten
* Lehrlinge
* Pensionisten
* Kontrollassistenten(innen)
* Arbeiter(innen) der Mischfutterwerke
* Mischmeister(innen)
* RWA-Arbeiter(innen)
* Klassifizierer(innen)

 

Wie wird man Mitglied?

Derzeit gehören dem O.Ö. Land- und Forstarbeiterbund ca. 4.000 Mitglieder an.

Man wird Mitglied, indem man eine Beitrittserklärung ausfüllt, unterfertigt und dem Landessekretariat des O.Ö. Land- und Forstarbeiterbundes, 40
20  Linz, Humboldtstraße 24, übergibt.
 

Mitgliedsbeitrag:

Im Jahr 2017 beträgt der jährliche Mitgliedsbeitrag für
- aktive Mitglieder € 90,00  (monatlich € 7,50)
- Lehrlinge ab dem 3. Lehrjahr € 18,00  (monatlich € 1,50)
- Pensionisten € 20,00

                           

 

Stärke auch Du unsere Gemeinschaft durch Deinen Beitritt zum
O.Ö. Land- und Forstarbeiterbund.


Als Mitglied trägst du dazu bei, dass wir noch mehr für Dich und alle Deine Berufskollegen bewirken können.

News

LANDESTAG 2016

 

Präsident Eugen Preg
einstimmig wieder

als Landesobmann
bei der Wahl 

am 29. Oktober 2016
bestätigt.

 

 

Anfahrtsplan
Home - Mitglieder - Organisation - Aufgaben - Büro - Historie - Links - Leistungen - Aktuelles - Versammlungen -